FMF e. V.-Stammtisch

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Testaufbau Anlage

29. Juli - 06. September

Eurocity mit Blue Tiger

Wir haben einen Raum für den Testaufbau gefunden!

Bald ist es soweit – auch 2019 werden wir innerhalb der Sommerferien den Testaufbau unser Anlage vornehmen und wieder unsere Züge fahren lassen.

Wir haben einen Raum in der Markt Wendelstein gefunden, in denen wir unsere Anlage aufbauen. Der Raum für den Testaufbau ist ca. 90qm groß und wir haben ausreichend Platz für unsere zwei geplanten Aufbauvarianten.

 

Tätigkeiten

Die Fränkischen Modellbahnfreunde e. V. schicken in den Ferien unsere Züge wieder auf die Strecke, um die gesamten Streckenmodule und den Bahnhof aufzubauen. Mit diesen Modulen können wir testen, dass die verschiedenen Aufbauarten wie vorgestellt funktionieren. Mit dabei sind das komplette 3-teilige Burgmodul und die Hopfenfeldmodule, weil ab diesen Modulen seit Anfang des Jahren elektrische Umbauarbeiten stattgefunden haben.

Falls Module durch den Transport beschädigt sind, werden diese repariert und während des Testaufbaus korrigieren wir auftretende Fehler (Murphy lässt grüßen). Unsere Module hatten jetzt lange genug Pause und wollen wieder an das Tageslicht.

Wir werden die für längere Rückmeldeabschnitte angepassten Rückmeldemodule von Digikeijs testen und unsere vorhandene Software TrainController anpassen.

In den Ferien testen wir zwei Standardaufbauten. Hierfür ist die Raumgröße für den Testaufbau völlig ausreichend, so dass wir einen kleineren Aufbau und den für die Weihnachtsausstellung geplanten Aufbau testen können.

Wattenscheider Schächte sind an weiteren Modulen eingebaut. Dadurch sind an mehr Stellen der Anlage Vorsignale, Blocksignale oder die Einfahrtsignale für den Bahhhof steckbar.

 

Module für Testaufbau

Wir bauen alle zur Verfügung stehenden Module auf, jedoch ist nach jetziger Planung das Betriebswerk nicht mit dabei. Aber vielleicht kommt dieses doch noch als Überraschung dazu. Nach ausgiebigen Testen nutzen wir die Zeit bis zum Jahresende zum Einschottern. Natürlich nur, sofern bei Testaufbau alles funktioniert, wie wir uns das vorstellen.Testaufbau Burgberg

  • 45Grad Kurvenmodule
  • Bahnhof
  • Bauernhof
  • Betriebswerk (?)
  • Blockstelle
  • Burgberg
  • Hopfenmodul
  • Jokermodule
  • Wendemodul

 

Mit dabei sein?

Wer Interesse hat mit dabei zu sein, kann sich gerne unter info@fmf-ev.de bei uns melden. Wir freuen uns über jede(n) Interessierte(n) und werden uns melden. Per Mail senden wir die weiteren Angaben und eine Anfahrtbeschreibung zu.

Wir freuen uns über euren Besuch!

 

 

Details

Beginn:
29. Juli
Ende:
06. September
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bitte per eMail erfragen